Diese Software ist ein Muss für alle, die Probleme mit ihrem Computer haben. Es repariert Ihre Maschine und schützt Sie vor Fehlermeldungen!

Manchmal zeigt der Computer einen Verkaufsversuch an, dass die Zertifikats-Ermittlungszeit 0x80041002 nicht zurückgesetzt werden kann. Es kann mehrere Gründe dafür geben, dass dieser Fehler auftritt.

failed with reset certificate request days to years 0x80041002

Wir haben Probleme beim Bereitstellen von sccm-Clients, aus diesem Grund verwenden Sie Computer, die zu einem bestimmten zentralen Standort (PS3) gehören. Wir betreiben kaum einen gemischten Modus und darüber hinaus Active Directory für erweitertes SCCM. Außerdem gibt es definitiv eine ‘Firewall.

Fehler beim Zurücksetzen der offiziellen Dokumentanforderungszeiten 0x80041002

Wir haben Ihre eigene dreistufige Version (SCCM SP2R2), wie unten angegeben

» Zentraler Standort (CTS)

Primärsteckplatz ihr (PS1) . . . . . Primärer Steckplatz 2 (PS2) Primary Slot viel mehr (PS3)

60 Optionssteckplatz (S01-S60) 60 Optionssteckplatz (T01-T60) zusätzlicher Standort bei sechzig Tagen (U01–U60)

Wir richten Käufer über einen Push-Client ein. Dies war schon immer eine Kreditauskunftsstrafe für PS1 und PS2, die mit Hilfe eines Standortcodes legal ist, aber bei PS3 kommt sie mit dem Standortwert von sekundären Standorten oder dem zugehörigen Schlüsselstandort (CTS). Der Eigentümerstatus zeigt Ja und Genehmigt an, Experten können dies jedoch nicht um Pakete auf einem PC bereitzustellen.

Wunschziel zugewiesen 15.05.2010 10:50:24 984 (0x03D8)
Verkörperung der zugewiesenen Site 17.11.2010 10:33:27 Uhr 5640 (0x1608)
Mann oder Frau der PS3-Website zuweisen 17.11.2010 10:33:27 Uhr 5640 Zugewiesen (0x1608)
Standortauswahl 17.11.201010:33:27 5640 (0x1608)
Clienteinstellungen wurden keinem Standort zugewiesen 17/11/2010 10:33:27 5640 (0x1608)
Entfernen einzelner Standortzuweisungen 17.11.2010 10:33:27 5640 (0x1608)
Auslöseereignis:

Instanz von CCM_RemoteClient_Reassigned

DateTime ist “201011Reimage behebt die häufigsten Fehlermeldungen in wenigen Minuten. Es ist, als hätten Sie das Geek Squad immer zur Hand!0327.624000+000″;
LastAssignedSite=””;
NewAssignedSite=”PS3″;
Prozess-ID impliziert 2952;
Thread-ID=5640;
;
17.11.2010 10:33:27 (0x1608)
Client auf dem Markt für 5640 für Website “PS3” bereitgestellt 17.11.2010 10:33:27 5640 (0x1608)
GetCurrentManagementPointEx 17.11.2010 10:33:28 2252 (0x08CC)
Der informierte Verwaltungspunkt ist centralsiteserver.domain.NET für Version 6487: und
. 17.11.2010 10:33:28 2252 (0x08CC)
GetCurrentManagementPointEx 17.11.2010 10:34:28 2252 (0x08CC)
Aktuelle Verwaltung ausführlich Centralsiteserver.domain.NET durch Arbeiten mit den Funktionen der Version 6487: und zusätzlich
. 17.11.2010 10:34:28 2252 (0x08CC)
GetCurrentManagementPointEx 17.11.2010 10:35:28 2252 (0x08CC)

RegTask: Kunde nicht angemeldet? Registrierungsanfrage wird gesendet… 19/11/2010 08:26:59 5640 (0x1608)
RegTask: Registrierungsscheck mit Verkaufsnachricht konnte nicht gesendet werden. Fehler: 0x80040231 19.11.2010 8:27:00 (0x1608)
RegTask: am 5640 Registrierungsanfrage konnte nicht gesendet werden. Fehler: 0x80040231 19.11.2010 08:27:00 5640 (0x1608)
RegTask: Client nicht registriert. Registrierungsanfrage wird gesendet… 19/11/2010 10:44:02 5640 (0x1608)
RegTask: Die Rede zur Registrierungsanfrage konnte nicht gesendet werden. Fehler: 0x8000ffff 19.11.2010 10:44:06 5640 (0x1608)
RegTask: Registrierungsanfrage konnte nicht gesendet werden. Fehler: 0x8000ffff 19.11.2010 10:44:06 5640 (0x1608)

Senden der perfekten Fallback-Statuspunktnachricht, STATEID=’500′. 17.11.2010 10:33:27 5640 AD (0x1608)
Computer aktueller Geschäftssitz: SECSITE 2010-11-17 10:33:27 5640 (0x1608)
LSGetAssignedSiteFromAD: Direkter Versuch, Site 11/17/2010 10:33:27 5640 (0x1608)
zuzuweisenLSVerifySiteVersion: Standortmodell für

11/17/2010 10:33:27 5640 (0x1608)
prüfenLSGetSiteVersionFromAD: Formular “4.00.6487.0000” konnte mit Site “PS3” 17.11.2010 10:33:27 5640 (0x1608)
hart arbeitenLSVerifySiteVersion: Die verifizierte Client-Version „4.00.6487.2000“ ist definitiv keine sekundäre Site für die Wiedergabe „4.00.6487.0000“. Der Client kann, wenn es um die zugewiesene Site geht,

sein. 17.11.2010 10:33:27 5640 (0x1608)
Dem Client ist derzeit der Netzcode “PS3” zugewiesen. 17.11.2010 10:33:27 5640 (0x1608)
Senden einer geeigneten Standby-Statuspunktnachricht, STATEID=’700′. 17.11.2010 5640 10:33:27 (0x1608)
Unbekannte LSProxyMPModificationTask-Karriere, wenn nicht unter Quarantäne gestellt, ignorieren. 17.11.2010 10:33:27 696 (0x02B8)
Der Versuch, den anständigen Kontrollpunkt durch umoretrieval von AD 2010-11-17 10:33:27 5640 (0x1608)
zu erhaltenStandardverwaltungspunkt-Ankündigung empfangen: von Centralsiteserver.domain.NET 11/17/2010 10:33:27 AM 5640 (0x1608)Standardverwaltungsdetails in WMI speichern 2010-11-17 10:33:27 5640 TB (0x1608)
Beim Zurücksetzen der Zertifikatsanforderungsuhr auf Null ist eine Fehlberechnung aufgetreten. (0x80041002) 17/11/2010 5640 10:33:27 (0x1608)
Permanenter lokaler Standard-Executive-Punkt-Standort 17.11.2010 AM 5640 10:33:27 (0x1608)Die Heiratsurkunde Antragszeit in einer Position zurückgesetzt werden. (0x80041002) 17.11.2010 10:33:27 5640 (0x1608)
Versuch, lokale PM um AD 17.11.2010 10:33:27 Uhr (0x1608)
zu erhaltenDie aktuellste verknüpfte AM 5640 AD-Site, die die Maschine enthält, heißt SECSITE 2010-11-17 10:33:27 5640 (0x1608)
Von AD erhaltener lokaler Verwaltungspunkt: SECSITE1.domain.NET 2010-11-17 10:33:27 5640 (0x1608)
Der “Zertifikatsspeicher” in der PC-Registrierung ist tatsächlich leer und verwendet den eigenen Speichernamen “MY”.Aktualisierte Client-Betriebsdaten über AD 17.11.2010 10:33:27 5640 (0x1608)
Sicherheitsfixes aktualisiert über AD 17.11.2010 10:33:27 5640 (0x1608)
Kein Sicherheitsupdate gefunden. 17.11.2010 10:33:27 5640 (0x1608)
Versuch, den Umgehungsverwaltungspunkt von AD 18.11.2010 12:39:20 (0x1608) wiederherzustellen
Abgerufen von pm 5640 Standard-AD-Verwaltungspunkt: Centralsiteserver.domain.NET 18.11.2010 PM5640 12:39:21 (0x1608)Als Standardverwaltungszeitraum in WMI speichern 18.11.2010 PM 5640 12:39:21 (0x1608)
Persistenter Standardverwaltungspunkt lokal 18.11.2010 PM 5640 12:39:21 (0x1608)

Reimage: Die Software Nr. 1 zur Behebung von Windows-Fehlern

Läuft Ihr PC langsam? Haben Sie Probleme beim Starten von Windows? Verzweifeln Sie nicht! Reimage ist die Lösung für Sie. Dieses leistungsstarke und benutzerfreundliche Tool diagnostiziert und repariert Ihren PC, erhöht die Systemleistung, optimiert den Arbeitsspeicher und verbessert dabei die Sicherheit. Warten Sie also nicht - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen
  • Schritt 2: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan durchzuführen
  • Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu und warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Befolgen Sie dann erneut die Anweisungen auf dem Bildschirm, um alle gefundenen Viren zu entfernen, indem Sie Ihren Computer mit Reimage scannen

  • Die MP-Site-Nummer “CTS” im Geräteauthentifizierungs-Header stimmt mit keinem bekannten Website-Code überein. 18.11.2010 15:49:26 5640 (0x1608)
    Das MP-Site-Prozedur-Web “CTS” im Authentifizierungs-Header kann weit entfernt von dem bekannten Site-Gutscheincode sein. 19.11.2010 10:44:06 5640 (0x1608)

    Reimage behebt die häufigsten Fehlermeldungen in wenigen Minuten. Es ist, als hätten Sie das Geek Squad immer zur Hand!